Sonder-/Wiederholungslehrgang “Verbringen” gem. §20 SprengG

Der Umgang mit explosionsgefährlichen Stoffen bedarf einer behördlichen Erlaubnis. Mit diesem Lehrgang erhalten Sie die sprengstoffrechtliche Fachkunde zum Erlangen des Befähigungsschein gem. §20 Sprengstoffgesetz „Verbringen“ mit nachstehender offizieller Befähigung:

Verbringen sowie innerhalb der Betriebsstätte der Transport, das Überlassen und die Empfangnahme von explosionsgefährlichen Stoffen

Diese Ausbildung ist behördlich anerkannt und kann als Sonderlehrgang (Erstlehrgang) einschließlich der amtlichen Prüfung durch einen Behördenvertreter bei AmmoTechSupport gebucht werden.

Als Wiederholungslehrgang (ohne Prüfung) besucht, erhält die Teilnahmebescheinigung eine bestehende Fachkunde für weiter fünf Jahre.

Zeitbedarf:                 7,5 Lehreinheiten

Ausbildungsort:          Frechen (am Autobahnkreuz Köln West)

Ausbildungstermin:    19. April 2021, (zusätzlich InHouse in Absprache)                   

Kosten: 220€ (+ggf. Prüfung 75€) +USt (Rabattregelung, siehe unten)

Anmeldung über das entsprechende Formular welches im Downloadbereich bereitsteht.

Diese Befähigung ist nicht nur für Gefahrgutfahrer mit ADR Schein und Aufbaukurs Klasse 1 erforderlich. Gem. Sprengstoffgesetz bedarf jede Person, welche mit Explosivstoff /Gefahrgut der Klasse 1 eine Ortsveränderung durchführt (verbringt) und für den jeweiligen Stoff/Gut keine Freistellungsregelung exestiert, einen amlichen Befähigungsnachweis.

Hinweise:       
Vorab der Teilnahme ist die Vorlage einer amtlichen Unbedenklichkeitsbescheinigung zwingend vorgegeben!
Informationen zum Erlagen einer solchen Bescheinigung sowie zum Ausbildungsort finden Sie im Downloadbereich.

Diese Ausbildung berücksichtigt die amtlichen Vorgaben zur thematischen und zeitlichen Gliederung dieser Befähigung.
(Wenn Sie Lehrgangsanbieter vergleichen, achten Sie auf die Ausbildungszeit. Im Zuge der Novelierung in 2018 wurde diese aufgrund erweiterter Ausbildungsinhalte nahezu verdoppelt. Anbieter mit nur 4,5h Stunden Ausbildung erfüllen die derzeitigen Vorgaben nicht)

Kunden, welche mehrere Personen zu einem Lehrgangstermin anmelden, erhalten einen Rabatt in nachstehender Staffelung:

  • Bei zwei Anmeldungen erhält die zweite Person einen Rabatt von 10% auf die Kosten des Lehrgangs (ausschließlich Kosten einer Prüfung).
  • Bei drei Anmeldung erhält zusätzlich die dritte Person einen Rabatt von 20% auf die Kosten des Lehrgangs (ausschließlich Kosten einer Prüfung).
  • Bei vier Anmeldung erhält zusätzlich die vierte Person einen Rabatt von 30% auf die Kosten des Lehrgangs (ausschließlich Kosten einer Prüfung).
  • Bei fünf Anmeldung erhält die fünfte (und jede weitere) Person einen Rabatt von 40% auf die Kosten des Lehrgangs (ausschließlich Kosten einer Prüfung).

mailto:Info@AmmoTechSupport.eu